Firmenchronik

1981

 DIE GRÜNDUNGSIDEE: Ein Fachgroßhandel für Dämmstoffe und Zubehör.

1982

 Marktbeobachtung/strategische Vorbereitung der Firmengründung/Konzipierung des Firmennamens.

1985

 Firmengründung/Aufnahme der Geschäftstätigkeit mit dem Schwerpunkt Import und Großhandel von Estrichleger-Bedarf.

1988

 Errichtung eines eigenen Firmengebäudes samt Lagerhallen im Gewerbegebiet Pfongau
 Beginn des Großhandels mit Öko-Dämmstoffen (Kork, Kokosfaser).
 Marktsondierung zur Anwendung von Recycling-Dämmstoffen (Zellulose-Einblasdämmung).

1991

 Errichtung zweier weiterer Lagerhallen. Damit erreicht die Dihag eine Lagerkapazität von ca. 4.000 m².

1992

 Verleihung der Prokura an Erwin Baumgartner.

1994

 Stärkung der Logistik durch Anschaffung diverser Lastkraftwägen und Staplern mit höherer Nutzlast
 Erweiterung des Lagerpersonalstandes.

1995

 Forcierung der Produkte für Wärmedämmverbundsysteme und Fassadenzubehör.

1996

 Erweiterung der Lagerkapazität um 2.500 m² überdachter und 1.500 m² Freifläche durch Errichtung einer Lagerhalle.

1997

 Erweiterung der Produktpalette um Vollwärmeschutz-Produkte und Putze
 Erstmals übersteigt der Jahresumsatz die 100 Millionen Schilling Grenze.

1998

 Neubau eines weiteren 3.000 m² Dämmstofflagers.

1999

 Gründung der Dihag BauhandelsgesmbH in St. Leonhard am Forst (NÖ).

2001

 Übersiedlung der Dihag BauhandelsgesmbH Forst nach Herzogenburg.

2002

 Neubau des Bürogebäudes und einer Lagerhalle mit 1.000 m² überdachter und 1.000 m² Freifläche in Herzogenburg.

2003

 Übertragung der Verkaufsleitung an Roland Fröhlich.

2006

 Erweiterung der Lagerkapazität in Herzogenburg auf 2.200 m² überdachter und 2.400 m² Freifläche
 durch Errichtung einer Lagerhalle.

2007

 Erweiterung der Produktpalette im Bereich des Dachdecker- und Spenglerei Bedarfs, sowie des Isolierzubehörs.

2008

 Durch die Errichtung einer weiteren Lagerhalle verfügen wir in Neumarkt nun über eine überdachte Lagerfläche von 9.500 m².
 Verleihung der Prokura an Roland Fröhlich (Leitung Verkauf) und Stefan Kittl (Leitung Einkauf und Logistik).

2009

 Gründung der Dihag BauhandelsgesmbH Markt Allhau und
 Errichtung der Lagerhalle mit ca. 3.000 m² überdachter und 2.500 m² Freifläche.

2010

 Errichtung des Firmengebäudes Markt Allhau
 Wir feiern mit derzeit insgesamt 57 Mitarbeitern unser 25 jähriges Bestandsjubiläum.

2012

 Errichtung einer zusätzlichen Lagerfläche in Traismauer. Mit dem zusätzlichen Lager in Traismauer erhöht sich somit die gesamte  Lagerfläche  unserer Niederlassung in Niederösterreich auf ca. 5.500m².

2017

Durch die Übernahme der Geschäftsanteile aller weiteren Teilhaber geht das Unternehmen mit seinen drei Niederlassungen vollständig in den Besitz der Familie Baumgartner über.